Preise. Übersetzungen + Dolmetscher Einsätze. Hebräisch - Deutsch. Übersetzungsbüro

Preisberechnung der Dienstleistungen

Anhand folgender Punkte werden die Preise für Ihre Übersetzungen ermittelt:

- Welchen Umfang hat der Text, der übersetzt werden soll?

- Aus welchem Fachgebiet stammt er, welchen Schwierigkeitsgrad hat er?

- In welcher Sprache ist er verfasst und in welche soll er Übersetzt werden? (Sprachkombinationen)

- Wann soll er übersetzt für Sie vorliegen?

Alle diese Punkte haben einen Einfluss auf den Endpreis Ihrer Übersetzung. Durch diese Faktoren kann der Preis pro Zeile bestimmt werden. Falls ein Erstauftrag vorliegt, wird außerdem ein Mindestpauschalpreis je Übersetzung verlangt. Wenn Sie also einen genauen Preis für die Übersetzung Ihres Dokumentes benötigen oder Fragen bezüglich der anderen Dienstleistungen haben, dann melden Sie sich einfach direkt mit einer E-Mail oder einem kurzen Anruf. Die Mitarbeiter können Ihnen mitteilen, wie Ihr Text einzuordnen ist und machen Ihnen dann gerne ein unverbindliches Angebot.

Verwendung von maschinellen Übersetzungen

Hierbei ist Ähnliches zu beachten wie bei dem Einsatz von unqualifizierten Übersetzern. Für hausinterne Texte, die an einen engen zeitlichen Rahmen gebunden sind, bietet sich diese Lösung an, da die grobe Idee und Struktur des Textes trotzdem erfasst werden kann. Handelt es sich jedoch um Dokumente, die publiziert werden sollen oder weitergeleitet werden, ist diese Option nicht angebracht. Die entsprechenden Übersetzungssoftwares, bzw.-tools nehmen eine Wort-für-Wort-Übersetzung vor, ohne grammatikalische Aspekte zu berücksichtigen, worunter vor allem die Syntax leidet. Eine solche maschinelle Übersetzung kann zwar auch von einem Übersetzer überarbeitet werden, dies beansprucht aber meist mehr Zeit und daher letztlich auch mehr Kosten, als wenn der Text gleich in Menschenhände gegeben wird.



Preise. Übersetzungen + Dolmetscher Einsätze. Hebräisch - Deutsch. Übersetzungsbüro